Unterricht

Unterricht an der Rockschule melle beats Mannheim

Melle Beats Rockschule
Melanie Bietz, Inhaberin der Rockschule melle beats
Rockschulfest 2019
Gitarrenschülermit Martin am Keyboard und Gesang

Individueller Unterricht ist das Ziel der Rockschule melle beats in Mannheim, bei dem die SchülerInnen ihre Fähigkeiten bestmöglich entfalten können.

Uns geht es v.a. darum, dass die SchülerInnen mit Spaß am Instrument lernen und eigene Vorstellungen wie z.B. das Erlernen von Stilistiken bestimmter Musikrichtungen einbringen können.

Deshalb findet der Unterricht in Mannheim als Einzelunterricht statt. So haben wir die besten Voraussetzungen, um auf das unterschiedliche Lerntempo, Auffassungsgabe und Lern-Motivation einzugehen.

SchülerInnen, die bereits genügend Können besitzen, um in einer Band zu spielen, werden im Unterricht auf die Bandworkshops vorbereitet. In den Workshops können sie dann das Gelernte umsetzen und im Austausch mit den anderen ihre Ideen einbringen.

Die Bandworkshops werden von LehrerInnen der Rockschule melle beats angeleitet, die bereits langjährige Band- und Bühnenerfahrung haben.

Preise in der Rockschule melle beats in Mannheim

Der Unterricht der Rockschule melle beats wird monatlich bezahlt und findet einmal wöchentlich in Mannheim-Neckarau bzw. im Lindenhof (Gitarre bei Holger Hentschke und Keyboard bei Melanie Bietz) statt.

45 Min wöchentlich 105 € / Monat
30 Min wöchentlich 80 € / Monat
45 Min 2x im Monat 58 € / Monat
45 Min 5X 170 €
Leihinstrument
(Kindergitarre/
Saxophon)
wöchentlich5 €

Preise der themenbezogenen Workshops, ebenso wie die Preise für das Bandcoaching, richten sich nach Dauer und Anzahl der TeilnehmerInnen. Nähere Details auf Anfrage.