Saxophon

Saxophon Unterricht an der Rockschule Melle Beats

Oliver Wetzl

Saxophonlehrer Oliver Wetzl

Saxophonunterricht an der Rockschule melle beats- praxisnah und für Anfänger und Fortgeschrittene! Leihinstrument vorhanden!

Oliver Wetzl: Saxophonlehrer an der Rockschule melle betats. Er unterrichtet außerdem Klarinette und Querflöte!

Oliver über sich:

Meine Begeisterung an der Musik begann schon recht früh und zwar im Kindergartenalter mit der musikalischen Früherziehung, gefolgt mit der Grundschule und selbstverständlich der Blockflöte.Mit 7 Jahren dann habe ich zum ersten Mal Klavierunterricht erhalten. Dabei blieb es allerdings nicht, denn als Vorbild hatte ich meinen großen Bruder, der bereits Saxophon spielte. Und wie das im Kindesalter so ist, möchte der Kleine immer das was der Große hat, also fand ich mich bereits im Alter von 8 Jahren ebenso beim Saxophonunterricht wieder. Sehr begeistert davon und von den verschiedenen Genres blieb mein Herz allerdings doch beim Jazz und der damit verbundenen Improvisation hängen; mein Weg dahin war schon leicht geebnet.

Verschiedene Ensembles, Orchester und Projekte brachten mich letztendlich zum Entschluss,die Musik zu meinem Beruf zu machen: So begann ich im Oktober 2018 mein Studium an derMusikhochschule Mannheim bei Prof. Jürgen Seefelder und seit Herbst 2020 bei Prof. Stefan Karl Schmid.Die bis dato gesammelten Erfahrungen in meinem Musikerleben und meine Ideen möchte ich in eigene Projekte einfließen lassen und das daraus entstehende Wissen und Können an andere Musiker weitergeben.

Am Unterrichten ist mir der Spaß und die Freude an der Musik – vor allem am Saxophon – besonders wichtig. Jeder kleine Erfolg wird von mir wertgeschätzt und dient als weiterer Baustein für das endlos ausbaufähige Musikerwissen. Ebenso wichtig wie die Musik ist mir der Austausch mit den SchülerInnen: ich möchte nicht nur meine eigene Methode unterrichten, sondern gemeinsam einen Leitfaden erstellen, der aus dem musikalischen Interesse der SchülerInnen und meinem KnowHow besteht.Meine musikalische Begeisterung und mein Wissen/Können möchte ich mit Geschickt vermitteln und neugierig die Früchte daraus wachsen sehen.